Freitag, 24. August 2012

Abgänge und Neuzugänge

Heute haben mich folgende Bücher wieder in Richtung Bibliothek verlassen:




Cassandra Clare: Clockwork Angel:
der erste Teil der Vorgängertrilogie zu "City of Bones"


Rebecca Lim: Erweckt:
der zweite Teil der "Mercy" Reihe

Maggie Stiefvater: Ruhet das Licht:
ebenfalls ein 2. Teil einer Trilogie



Aus der Bibliothek durften heute neben diversen DVDs mit:



Die Verlorenen von New York:
auch ein zweiter Teil, lange drauf gewartet und endlich kann ich es lesen *freu*


Richard Laymon: Die Insel:
Ist mein erster Laymon, soll ja ganz gut schreiben, ich lass mich überraschen.

Und Meg Cabot: Aber bitte für immer:
Die ideale Zuglektüre :)


Leseexemplare, die mich auch wieder verlassen werden:


Ullrich: how to be really bad
schon gelesen, ganz nett, hat genau 45 Minuten gereicht, halbe Stunde in der Mittagspause und 15 Minuten Zugfahrt, hat auch nur knapp 200 Seiten. Und dafür 10 eur? näääääää......

John Green: das Schicksal ist ein mieser Verräter:
Lese ich gerade und ich befürchte, ich muss am Ende heulen :-(

Freitas: Wie viel Leben passt in eine Tüte


Diesen Büchern gebe ich ein neues Zuhause:


Novik: Drachenflamme (gekauft)
Endlich Teil 5 im TB

Sarah Lark: Die Tränen der Maori-Göttin (Geschenk vom Verlag :))





Kommentare:

  1. ich hab das schicksal ist ein mieser verräter gelesen. und ja ich hab geweint. man kommt nicht drum rum. ich fand es sehr gut geschrieben und ich mag auch die trauroge geschichte. so ist es eben im leben. keine wunscherfüllungsmaschiene. ich mag dein blog sehr. ich kann dir nur irgendwie nicht folgen... -.-
    lieber gruß L*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    im Grunde musst du dich nur rechts auf der Seite als Mitglied anmelden, dann dürfte das funktionieren :)

    AntwortenLöschen