Sonntag, 3. Juni 2012

7 Sachen

am Sonntag.
Nach einer Idee von Frau Liebe.

Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die man  an diesem Tag die  Hände gebraucht hat.
Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

 erste Häkelversuche. Ich kann jetzt Luftmaschen, yeah. ist zwar als Linkshänderin schwierig, umzudenken, aber es hat geklappt, nächste Woche versuch ich mal Kettmaschen.




Nachdem wir in der Ludwig Galerie im Schloss Oberhausen waren und kurz Tierchen im Kaisergarten gekrault haben, gabs im TV die Feier zum Kronjubiläum der Queen.




 Für den kränkelnden Mann Reissuppe mit Möhrchen und Mock Chicken gekocht.

 Tee für den Mann gekocht.

 Mir ein Bad mit meinem letzten Pop in the bath gemacht.

 Ein bisschen beim Baden im Comic gelesen.


Katze gekrault.

Kommentare:

  1. Wie toll ich die 7-Sachen-Idee von FrauLiebe finde. Da kann man überall mal reinschauen, wie die Sonntage so gelaufen sind. Heißes Bad tut gut. Schön, Deine Bilder. Viele Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Bad war nötig,ist so kalt draussen ;)

      Und die Sieben Sachen find ich als Reflexion, was man denn alles so getan hat, wirklich wunderbar :)

      Löschen
  2. Schau mal, es gibt auch Häkel-Videos für Linkshänder:
    http://www.youtube.com/watch?src_vid=ReOpZojLdcs&annotation_id=annotation_530235&v=SBd-qYMrMSs&feature=iv

    Gute Besserung für den Gatten!

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)

      Inzwischen gehts schon ganz gut mit dem Häkeln, ich befürchte, das ich dann die ganzen Anleitungen aus den Büchern nicht mehr kapiere, wenn ich mit links häkele, das schafft mein gehirn irgendwie nicht ;)

      Löschen