Montag, 31. Dezember 2012

Les Miserables im Kino

Ich oute mich.

Vor einigen Jahren war ich ein riesiger Musicalfan.
Angefangen hat es mit Starlight Express, ging weiter mit Joseph, Grease, Les Misérables, Saturday Night Fever,Tanz der Vampire, Tabaluga und Lilli und noch so einige....

Ich hab auch nur noch einen ungefähren Überblick, wie oft ich wo war.

Starlight Express in Bochum ca 17x, in London 4x
Joseph in Essen 4x
Grease in Düsseldorf 7x, in London 1x
Les Miserables in Duisburg 1x, in London 2x
Saturday Night fever in Köln 3x (und ich hab sogar den Nissan Micra in der Saturday Night Fever Sonderedition *rotwerd*)
Tanz der Vampire leider nur 1x in Stuttgart
Tabaluga und Lilli auch nur 1x in Oberhausen
We will Rock you in Köln 4 oder 5x

Wenn ich so drüber nachdenke, sind bestimmt noch mehr dabei, ich meine mich auch an ein Herr der Ringe Musical in London zu erinnern.

Ich bin auch im Besitz diverser Musical CDs und DVDs, natürlich gibt es von fast jeder Version eine CD.
Aber das führt glaub ich zu weit.
Seit einigen Jahren geh ich nämlich nicht mehr in Musicals, es ist mir zu teuer geworden.


Aber worauf ich eigentlich hier hinauswill:

Die Musicalversion von Les Misérables kommt nächstes Jahr ins Kino, yeah :D.

da freu ich mich schon riesig drauf, das ist eines der schönsten Musicals, die ich kenne.
Ich hoffe nur, dass die Lieder nicht synchronisiert werden, das fände ich schrecklich , denn ich möchte zumindest mal Hugh Jackman singen hören.


Hier der offizielle Trailer:
 
 
 
Quelle:Youtube
 
 
Viel Spass und kommt gut ins neue Jahr!!!!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke :), er ist allerdings auch ständig im Wandel ;)

      Löschen
  2. Ja, du warst definitiv bei LotR in London! Weiß ich aus sicherer Quelle! ;o)

    AntwortenLöschen